werbeagentur bremen
Sie sind hier: Stiftung der KSK Verden > Projekte > Musiktage
Kontakt

Dr. Beate Patolla

Dr. Beate Patolla

Telefon: 04231 / 16-9020

Was können wir für Sie tun?
Wir sind persönlich für Sie da.

Montag bis Freitag
8:30 - 18:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Zum Kontaktformular

oder

stiftung@ksk-verden.de

 

31. Niedersächsische Musiktage

In diesem Jahr veranstaltet die Stiftung der Kreissparkasse Verden in Zusammenarbeit mit der Niedersächsischen Sparkassenstiftung zwei großartige Konzerte im Landkreis Verden. Dem Thema Raum gewidmet, zeigen die 31. Niedersächsischen Musiktage, wie Musik und Raum einander bedingen und verändern.

Konzert für Erwachsene „Raum und Klang“

Am Montag, 4. September 2017, 19:00 Uhr, entfaltet sich im beeindruckenden Kirchenraum des Doms zu Verden Musik von der Renaissance bis zur Gegenwart: Das ChorWerk Ruhr und die Osnabrücker Symphoniker sind zu Gast bei den Niedersächsischen Musiktagen.

Weitere Informationen

Konzert für Kinder „Es tönen die Lieder“

Am Dienstag, 19. September 2017, findet um 16:30 Uhr das Kinderkonzert „Es tönen die Lieder“ mit dem Ensemble Quadro Nuevo und der Sängerin Sonja Catalano im Kasch in Achim statt.

Weitere Informationen

Kartenpreise 

„Raum und Klang“
(je nach Sitzplatzkategorie):
27/22/17 Euro,
22/17/12 Euro ermäßigt

„Es tönen die Lieder“:
12 Euro,
7 Euro ermäßigt

Der ermäßigte Preis gilt für Kinder, Jugendliche, Studenten und Menschen mit Behinderung.

 

Die Tickets sind erhältlich bei:

Kreissparkasse Verden
(Hauptstelle Verden und Geschäftsstelle Achim)

Tourist Information Verden

KASCH Achim

sowie unter:

0800/456 65 40
(kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)

www.musiktage.de